Telefon: 040 41921897   Email: hohenfelde@logopaedie-zentral.de

Maria Wilde

staatl. anerkannte Logopädin, Bachelor of science Logopädie Schwerpunkt Pädagogik

Autorin und Dozentin zum Thema Stimmangleichung bei Transidentität

Behandlungsschwerpunkte

  • Kindliche Sprachentwicklungsstörungen
  • Stimmstörungen
  • Stimmtransition bei Transidenten (für mehr Informationen bitte hier klicken)
  • Neurologische Störungen

Vita:

  • 2010 – 2013 Ausbildung zur Logopädin an der Lehranstalt für Logopäden Mainz
  • 2013 – 2015 angestellte Logopädin bei „Physio Lernwerkstatt“ in Gau-Algesheim
  • 2015 Abschluss Bachelor of Science Logopädie, Schwerpunkt Pädagogik an der  Katholischen Hochschule Mainz
  • seit 2015 angestellte Logopädin bei Logopädie zentral
  • seit 2015 als Logopädin tätig an einer Schule für geistige Entwicklung und an einer Regelschule
  • seit 2016 regelmäßige Teilnahme an „Runder Tisch Transgender“ in Hamburg
  • seit 2016 Mitbegründung des bundesweiten Arbeitskreises „Stimme & Trans*“ mit zwei Treffen pro Jahr in Hamburg
  • seit 2017 Dozentin zum Thema Stimmangleichung bei Transidentität
  • 2018 Veröffentlichung des Fachbuches “Stimme und Transidentität: Über die Bedeutung der Stimme – Stimmangleichung und Stimmtherapie für trans* Menschen”

Stimme und Transidentität von Maria Wilde

weitere Informationen

Interview in der taz

Kinder:

  • Diagnostik und Therapie früher Spracherwerbsstörungen nach Dr. Barbara Zollinger
  • Erzählen als Spracherwerbsstrategie

Stimme:

  • Die Heptner- Methode
  • LaKru Stimmtransition
  • Lax Vox
  • atemrhythmisch angepasste Phonation (AAP)
  • jährliche Teilnahme am Hamburger Stimmsymposium

Neurologische Störungen:

Lernbegleitung als geführte Interaktion im Alltag nach Hans Sonderegger

    logopädie zentral Praxis Antje Voß

    Lübecker Straße 101
    (Nähe U-Lübeckerstraße)
    22087 Hamburg-Hohenfelde

    Termine nach telefonischer Absprache oder per Mail unter:
    040 41921897
    hohenfelde@logopaedie-zentral.de
    Fax 040 25305793